POPP Türöffner-Set: Z-Wave Steuerung + Elektrischer Türöffner

Z-Wave
POPP Türöffner-Set: Z-Wave Steuerung + Elektrischer Türöffner

Mit dem ersten über Z-Wave gesteuerten Türöffner wird auch die Hauseingangstür, insbesondere bei Mehrfamilienhäusern, in die Hausautomation integriert.

100,00 € *

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • POPE700007
  • 4251295700007
  • Popp
Mit dem ersten über Z-Wave gesteuerten Türöffner wird auch die Hauseingangstür, insbesondere... mehr
Produktinformationen "POPP Türöffner-Set: Z-Wave Steuerung + Elektrischer Türöffner"

Mit dem ersten über Z-Wave gesteuerten Türöffner wird auch die Hauseingangstür, insbesondere bei Mehrfamilienhäusern, in die Hausautomation integriert. Die POPP Türöffner-Steuerung ersetzt den vorhandenen Türöffner, kommuniziert verschlüsselt mit der Z-Wave Zentrale und ermöglicht damit ein Öffnen per Funkschalter, Smartphone oder Tablet PC. Auf diese Weise gelangen Sie auch ohne Schlüssel in Ihr Haus oder können beispielsweise auch von unterwegs Ihren Kindern die Tür öffnen, ohne dass diese einen Schlüssel bei sich tragen müssen.

In Mehrfamilienhäusern wird das kleine POPP Türöffner-Modul direkt an der Gegensprechanlage in den einzelnen Wohnungen installiert und das dortige Z-Wave System eingebunden.

Der Türöffner kann sowohl über Batterie als auch den Stromanschluss des Klingeltrafos betrieben werden. Ein Anschluss von Türmechaniken mit Monitorkontakt ist ebenfalls möglich.

Dieses Set enthält zusätzlich zum Steuermodul eine elektrische Türöffner-Mechanik. Wenn Sie bisher keinen elektrischen Türöffner, keine Gegensprechanlage oder keine andere Eingangskontrolle besitzen, dann können Sie mit der elektrischen Türöffner-Mechanik Ihr Türschloss nachrüsten. Der elektrische Türöffner ist zum Einbau in das vorhandene Schloss vorgesehen und wird dann mit dem Steuermodul verbunden.

Eigenschaften:

  • Integration eines elektronischen Türöffners ins Z-Wave Netz
  • Fernsteuerung des Türöffners
  • Für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Stromversorgung über Batterie oder Klingeltrafo
  • Türöffner-Mechanik im Lieferumfang
  • Funktechnologie: Z-Wave Plus
  • Abmessungen Steuermodul: 56x25x14 mm
Kompatibilität: Z-Wave
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "POPP Türöffner-Set: Z-Wave Steuerung + Elektrischer Türöffner"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Z-Wave Plus™ ist eine neue Stufe innerhalb der Z-Wave Zertifizierung und wurde entwickelt, um den Verbrauchern bei der Identifizierung jener Produkte zu helfen, die die „GEN5“ Z-Wave Hardware-Plattform (auch als 500er-Serie oder 5. Generation Z-Wave Chips) einsetzen. Z-Wave Plus zertifizierte Produkte verfügen über einige Vorteile, die die Benutzerfreundlichkeit erhöhen und es ermöglichen, Z-Wave Lösungen noch schneller und einfacher zu installieren und einzurichten.

Seit der Zertifizierung des ersten Z-Wave Produkts im Jahre 2004 hat sich Z-Wave zum Marktführer für interoperable intelligente Geräte in der Hausvernetzung durchgesetzt. Mit der Einführung der neuen Z-Wave 500er-Serie wurde das Z-Wave Ökosystem mit neuen Funktionen – wie erhöhter Reichweite, längerer Akkulaufzeit, Over The Air Upgrades (OTA), sowie zusätzlichen RF-Kanälen – erweitert.

Produkte mit Z-Wave Plus™ sind jedoch vollständig rückwärts kompatibel zu bestehenden Z-Wave-Produkten!

Für Verbraucher, Hausbesitzer, Integratoren und Service Provider bieten die Z-Wave Plus™ Verbesserungen enorme Vorteile in Bezug auf kürzere und einfachere Installationen, umfangreichere Geräteprofile, verbesserte Selbstheilung und längere Lebensdauer der Batterie. Mit dem neuen Z-Wave-Plus-Zertifizierungsprogramm führt die Z-Wave Allianz zusätzlich eine Reihe von Logos ein, die auf den Verpackungen der Z-Wave Plus™ zertifizierten Produkte zu finden sind und den Verbraucher über die Vorteile der Z-Wave 500er-Serie informieren.

Vorteile

  • Verbesserung der Akkulaufzeit um 50 %
  • Verbesserung der Reichweite um 67%
  • 250% mehr Bandbreite
  • Drei RF-Kanäle für eine verbesserte Rauschfestigkeit und höhere Bandbreite
  • Neue Netzwerkweite Plug-and-Play Inklusions-Funktion
  • Verbesserte Selbstheilung und Fehlertoleranz mit Explorer-Frame-Funktion
  • Standardisierten Verfahren für den Over-The-Air Firmware-Updates (OTA)
  • Verbesserte Produktinformationserfassung für die Produktzertifizierungs-Datenbank